Junioren-Weltmeisterschaften vom 08.-12.08.2018 in Racice (CZE) !

Deutlicher Sieg für Nike Weber im Ersatzleute-Rennen! 
Gestern wurden die Junioren-Weltmeisterschaften mit einer tollen Eröffnungsfeier mit vielen Attraktionen auf dem Wasser und Feuerwerk feierlich eröffnet. Heute standen bei Temperaturen um die 32 Grad und Sonne zum Auftakt die Ersatzleute-Rennen auf dem Programm. Unsere Nike Weber konnte gemeinsam mit Celina Waldschmidt (Hanau) den hervorragenden Eindruck aus dem Trainingslager bestätigen. Start - Ziel - Sieg hieß es am Ende für das DRV-Duo. Vom Start an legten sie sich vor das Boot aus den USA und lagen bereits nach 500 Metern mit 5 Sekunden in Führung. Diesen Vorsprung gaben sie nicht mehr aus den Händen, siegten und sorgten somit für einen optimalen Auftakt dieser Titelkämpfe.
Florian Momm hat morgen mit seinem Juniorinnen Vierer ohne Steuerfrau ein schweres Los im Vorlauf erwischt. Mit der Ukraine treffen die Mädels direkt auf den amtierenden Europameister auch das Boot aus Weißrussland dürfte nicht zu unterschätzen sein. Bereits um 9:36 Uhr wird das Rennen morgen gestartet. Nur der Sieger qualifiziert sich direkt für das Finale. 
Wir gratulieren Nike zum Sieg und drücken Mommi für morgen ganz fest die Daumen!

DSC_9007.JPG
2018, TL, NewsSybille Meier